KGS Carl-Sonnenschein-Schule Bergheim-Kenten
KGS Carl-Sonnenschein-SchuleBergheim-Kenten  

Die Elternvertretung

Die Zusammenarbeit mit Eltern ist für uns von großer Bedeutung.

So helfen sie beispielsweise bei Klassenfesten und auch Projekten mit oder werden auch als zusätzliche Begleitpersonen bei Wanderungen oder dem Besuch außerschulischer Lernorte gern eingesetzt.

Unsere Schule bildet gemeinsam mit allen Lehrern, Beteruungspersonal und Eltern ein unsersätzliches Team.

Diese gute Teamarbeit ermöglicht den Kindern einen Lernort, der sie zufrieden und begeistert lernen lässt.

 

Innerhalb der Schule werden aus jeder Klasse zwei Klassenpflegschaftsvorsitzende gewählt, die gemeinsam die Schulpflegschaft bilden.

Die Schulpflegschaft organisiert unter anderem größere Feste und tauscht sich zu schulinternen Themen aus.

 

Folgende Eltern sind im Schuljahr 2017/2018 Klassenpflegschaftsvorsitzende:

 

Klasse 1a: Frau Oebel; Frau Demary

Klasse 1b: Frau Piuk; Frau Marke

Klasse 2a: Frau Wolber; Frau Held

Klasse 2b: Frau Frambach; Frau Peters

Klasse 3a: Frau Scholl; Herr Peters

Klasse 3b: Herr Mirbach; Frau Rutkiewicz-Bodewig

Klasse 4a: Frau Vosse; Frau Wagner

Klasse 4b: Frau Vormeyer; Frau Zerving-Radhi

 

Aus der Schulpflgeschaft werden wiederum 2 Vorsitzende gewählt, die die gesamte Elternschaft vertreten.

 

Folgende Eltern sind im Schuljahr 2017/2018 Schulpflegschaftsvorsitzende:

 

Frau Frambach, Herr Mirbach

 

Zudem stellt die Schulpflegschaft 6 Vertreter/innen für die Schulkonferenz.

Die Schulkonferenz besteht aus 6 LehrerInnen und 6 ElternvertreterInnen. Dieses Gremium entscheidet unter anderem über die Festlegung der beweglichen Ferientage, über die Anschaffung neuer Lehrmittel, über grundlegende Änderungen des Schulprogramms usw.

 

Folgende Eltern sind im Schuljahr 2017/2018

Mitglieder der Schulkonferenz:

 

Frau Frambach

Herr Mirbach

Frau Marke

Herr Peters

Frau Vosse

Frau Zerving-Radhi

 

DruckversionDruckversion | Sitemap
© Petra Arndt