KGS Carl-Sonnenschein-Schule Bergheim-Kenten
KGS Carl-Sonnenschein-SchuleBergheim-Kenten  

Wir sind die Froschklasse

Hier sehr ihr einige Fotos unserer ersten Schultage…

Gewaltfrei lernen

Genau wie alle anderen Klasse unserer Schule, haben auch wir an dem Projekt Gewaltfrei Lernen teilgenommen.

Gemeinsam mit unserem Trainer haben wir in der Turnhalle gelernt, wie wir uns in Streitsituationen clever verhalten können und wie wir leicht neue Freunde finden.

Wir haben viele Spiele gemacht und die Stoppregel gelernt.

Waldausflug im Herbst

Gemeinsam mit der Schafsklasse haben wir einen Ausflug in den nahe gelegenen Wald unternommen.

Im Sachunterricht haben wir vorher über Laubbäume, deren Blätter und Früchte gesprochen.

Auf unserem Ausflug haben wir die verschiedenen Baumarten wiedererkannt und ihre Blätter und Früchte gesammelt.

Anschließend hatten wir noch Zeit um auf dem Spielplatz zu toben.

Plätzchen backen im Advent

Vor Weihnachten haben wir an einem Vormittag mit der ganzen Klasse Plätzchen gebacken.

Jeder hat etwas beigesteuert und dank vieler helfender Hände hat alles super geklappt.

Wir haben ausgerollt, ausgestochen und natürlich verziert. Auf unserer Weihnachtsfeier haben wir uns die Plätzchen dann gemeinsam mit unseren Familien schmecken lassen. Mhmmmm…

Weiberfastnacht - wir feiern Karneval

An Weiberfastnacht haben wir den ganzen Vormittag in der Schule gefeiert. Wir haben in der Klasse gefrühstückt, getanzt und eine Menge lustiger Spiele gespielt.

Einige Klassen haben auch später im Flur etwas vorgeführt und es hat uns sogar das Bergheimer Dreigestirn besucht. Vor der großen Pause gab es eine lange Polonese durch die ganze Schule.

Unser Ausflug zum Glessener Mühlenhof

Am 19.05.2018 haben wir bei strahlendem Sonnenschein einen Ausflug zum Glessener Mühlenhof gemacht. Gemeinsam mit der Klasse 1b wurden wir morgens um 8Uhr von einem Bus an der Schule abgeholt. Am Ziel angekommen haben wir zuerst alle gemeinsam in der Feldscheune gefrühstückt. Anschließend durften wir im Heu toben und mit den großen Kettcars herumfahren.

Um 10 Uhr wurden wir dann von Anne abgeholt.

Wir haben mit ihr einen Rundgang über den Hof gemacht und jede Menge über die Tiere dort gelernt. Wir haben Schafe gesehen, Schweine, Hühner, Kühe, Esel und sogar Babykaninchen. Vor unserer Rückfahrt durften wir noch einmal auf einem großen Klettergerüst klettern.

Wir hatten einen tollen Vormittag und kamen gegen 13Uhr alle ziemlich müde aber glücklich wieder an der Schule an.

DruckversionDruckversion | Sitemap
© Petra Arndt